Kostenloser Anwalt

RA Dr. Matthias Losert

Rechtsanwalt

Fischerinsel 4
10179 Berlin

Fernruf: 030-250 121 25
Mobil: 0179-537 98 71
post@matthias-losert.de

Wenn Sie nicht ausreichend Geld haben, kann ich für Sie auch kostenlos arbeiten. Lassen Sie sich bei Rechtsstreitigkeiten auch bei einem geringen Einkommen nicht davon abhalten, sich von einem Anwalt vertreten zu lassen. Ich arbeite bundesweit.

Wenn Sie Probleme im Mietrecht, Arbeitsrecht, Sozialrecht, Vertragsrecht oder in anderen Rechtsgebieten haben, kann ich für Sie als kostenloser Anwalt auf Basis von Beratungshilfe oder Prozesskostenhilfe arbeiten.

Als kostenloser Anwalt kann ich für Sie unter folgenden Voraussetzungen arbeiten:

Im außergerichtlichen Bereich kann ich für Sie als Anwalt kostenlos arbeiten, wenn Sie mir einen Beratungshilfeschein überreichen. Den Beratungshilfeschein erhalten Sie bei dem für Ihren Wohnort zuständigen Amtsgericht. Den Beratungshilfeschein erhalten Empfänger von Sozialhilfe und Hartz4. Aber auch Studenten, Rentner, Arbeitslose, Umschüler und Azubis erhalten bei geringen Einkommen einen Beratungshilfeschein.

Auch wenn Sie nur eine kostenlose Rechtsberatung wünschen, kann ich das gerne über einen Beratungshilfeschein abrechnen.

Im gerichtlichen Bereich kann ich für Sie Prozesskostenhilfe (PKH) beantragen. Für die Gewährung von Prozesskostenhilfe gelten in etwa die gleichen Voraussetzungen wie bei der Gewährung von Beratungshilfe. Die Prozesskostenhilfe werde ich dann direkt beim Prozessgericht für Sie beantragen. Wenn diese gewährt wird, kann ich für Sie als kostenloser Anwalt arbeiten.